newsletter_ankuendigung_600.jpg

0

instagram_dreesen-lesen_280.jpg

Sea Monsters - Ungeheuer weckt man nicht

Sea Monsters 1

Auch erhältlich als:
12,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar (abholbereit i.d.R. innerhalb 24 Stunden)

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783845840635
Sprache: Deutsch
Umfang: 176 S.
Format (T/L/B): 2.3 x 22.2 x 15.3 cm
Lesealter: 9-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Ein spannendes Kinderbuch über Mut, Abenteuer und eine ganz besondere Freundschaft  Dieser Auftakt einer aufregenden Serie über fantastische Meeresungeheuer begeistert Jungen und Mädchen ab 9 Jahren und eignet sich als Geschenk für alle Fantasyfans ab der 3. Klasse. Kann man mit einem Seeungeheuer Freundschaft schließen? Finn wäre gern so mutig wie die Jungen und Mädchen aus seiner Klasse. Doch seit er einmal fast ertrunken ist, hat er große Angst vor dem Wasser. Und wenn man auf einer kleinen schottischen Insel mitten im Meer lebt, dann wird das Leben dadurch ganz schön kompliziert. Als die Inselkinder Finn zu einer Mutprobe überreden, ahnen sie nicht, welch hohe Wellen ihre unbedachte Idee schlagen wird. Denn der kleine steinige Flecken vor der Küste, auf dem Finn eine Nacht verbringen soll, ist weit mehr als eine langweilige Felsinsel in der Bucht. In Wahrheit handelt es sich um ein schlafendes Meeresungeheuer! Und wenn so ein Wesen nach vielen Hundert Jahren wieder aufwacht, dann braucht es ganz schön viel Mut, um sich ihm entgegenzustellen - und noch viel mehr Mut, um mit ihm Freundschaft zu schließen. Mut, Freundschaft und gefährliche Seeungeheuer: Ein besonderes Abenteuer für Fantasyfreunde ab 9 JahrenKurze Kapitel und gut lesbare Schrift: Geeignet für Jungen und Mädchen ab der 3. KlasseFantastische Wesen und aufregende Naturkulissen: Ein ideales Geschenk für alle AbenteuerfansMit vielen Illustrationen: Tolle Bilder von Timo Grubing lockern den Text aufExtra-Motivation: Zu diesem Buch gibt es ein Quiz bei Antolin Ein spannendes und bewegendes Kinderbuch über Freundschaft, Ehrlichkeit und die Frage, was echten Mut ausmacht.

Autorenportrait

Barbara Iland-Olschewski studierte Freie Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf und entdeckte dabei ihre Begeisterung fürs Geschichtenerzählen und Filmemachen. Sie arbeitete als Regisseurin und TV-Redakteurin und lernte das Drehbuch-Handwerk am Kölner Filmhaus. Ihre Tätigkeit als Autorin fürs Kinderfernsehen weckte ihr Interesse an der Kinderliteratur. Inzwischen lebt sie in München und hat bereits zahlreiche Kinderbücher geschrieben.