newsletter_ankuendigung_600.jpg

0

instagram_dreesen-lesen_280.jpg

Lacroix und der blinde Buchhändler von Notre-Dame

Sein fünfter Fall, Ein Fall für Lacroix 5 - Red Eye

Auch erhältlich als:
17,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar (abholbereit i.d.R. innerhalb 24 Stunden)

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783311125419
Sprache: Deutsch
Umfang: 205 S.
Format (T/L/B): 2 x 19 x 12 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Nicht nur Touristen lieben die Bouquinistes, deren gru¨ne Klappka¨sten voller Bu¨cher die Pariser Seineufer schmu¨cken. Auch Commissaire Lacroix nutzt das herrliche Fru¨hlingswetter, um nach dem de´jeuner an den Verkaufssta¨nden entlangzuschlendern. Aber muss der alte Mann mit der dunklen Brille ihm ausgerechnet einen Maigret-Roman empfehlen - wo doch jeder weiß, dass Lacroix seinen Spitznamen nicht leiden kann? Erst spa¨ter begreift der Commissaire: Das war der beru¨hmte blinde Buchha¨ndler Hugo, der die literarischen Vorlieben seiner Kunden allein am Gera¨usch ihrer Schritte erkennt. Er wollte Lacroix nicht provozieren, sondern ihm lediglich ein gutes Buch empfehlen. Ein wenig bescha¨mt kehrt Lacroix ins Kommissariat zuru¨ck, wo ihn der Chef der Pariser Kriminalpolizei erwartet: Ein junger Mann - auch er ein Bouquiniste - wurde tot aus der Seine geborgen, und seine Freun- din ist von einem Verbrechen u¨berzeugt.

Autorenportrait

ALEX LE´PICs Commissaire Lacroix gelang schon mit seinem ersten Fall der Sprung in die Top 50 der Spiegel- Bestsellerliste. Eine Frage ließ die Bu¨cherwelt allerdings nicht los: Wer ist dieser Alex Le´pic? Der WDR berichtete: »Von Ulrich Wickert bis hin zu Sebastian Fitzek sind zahlreiche Namen geru¨chteweise im Umlauf.« Manfred Papst spekulierte in der NZZ am Sonntag, ob vielleicht der »unermu¨dliche Publizist« Rainer Moritz dahinterstecke - oder gar Verleger Daniel Kampa selbst. Alles falsch. Den wunderbar altmodischen Commissaire Lacroix haben wir Alexander Oetker zu verdanken, der mit seiner erfolg- reichen Aquitaine-Reihe um Commissaire Luc Verlain (Hoffmann und Campe) bereits bewiesen hat, dass er ein großer Frankreichkenner ist. Oetker, geboren 1982, ist der Frankreich-Experte von RTL und ntv. Er lebte viele Jahre in Paris und berichtet bis heute u¨ber die Grande Nation. Oetker weiß, wie die Pariser ticken, er kennt die kleinsten Cafe´s und besten Restaurants. Heute pendelt er mit seiner Frau und den beiden So¨hnen zwischen Su¨dwestfrankreich und Brandenburg.